Hi ,ich bin Sonja

Möchtest du endlich glücklich, stressfrei und in Fülle leben?

Möchtest du eine tiefe Verbundenheit mit deinem Hund und dir spüren?


Meditation

 

Ich liebe es zu meditieren. Ich liebe geführte Meditationen, aber genauso wertvoll sind für mich Achtsamkeits-Meditationen und die aktive Meditation mit Magie.

Ich stelle dir hier verschieden Mediatonsarten vor, mit denen ich arbeite.

Die Meditationen wirken ganz unterschiedlich.

Was jedoch bei allen Meditationen das gleiche ist, du solltest sie regelmässig machen und du musst sie spüren, nur dann findest du deine innere Ruhe, dein Glück, deine Erfüllung und deine Harmonie.


AchtsamkeitsMeditation 

Bei der Achtsamkeitmeditation ist man ganz im Hier und jetzt. Also im Tagesbewusstsein.

 

Geführte Meditation

Geführte Meditationen können Blockaden, alte Glaubenssätze im Unterbewusstsein auflösen. 


 

Eine aktive Meditation verbunden mit Magie. (Quantenheilung + Energielichtkugel) 

Man verbindet sich mit dem Überbewusstsein und bittet darum, die Blockaden im Unterbewusstsein zu transformieren.

 

Affirmationen

Richtig angewendet wirken sie im Unterbewusstsein.

Aber was ist ein Unterbewusstsein, Tagesbewusstsein, Überbewusstsein?

Überbewusstsein (Höhere Intelligenz)

Ich nenne es auch: "Mein höheres Selbst". Es ist die innere sehr feine Stimme, unsere Intuition.

Tagesbewusstsein (Wachbewusstsein)

Wie es der Name schon sagt, handelt es sich beim Tagesbewusstsein um das, was wir jetzt bewusst tun, wie z. B. kochen, arbeiten usw. Es enthält alle Handlungen, bevor sie im Unterbewusstsein gespeichert werden.

Das Tagesbewusstsein wird immer vom Unterbewusstsein beeinflusst. Gedanken, die du heute denkst, werden in deinem Unterbewusstsein gespeichert. Achte deshalb gut auf deine Gedanken.

Unterbewusstsein

Das Unterbewusstsein ist sehr mächtig, man sagt 80-90% sind Unterbewusstsein und 10-20% Tagesbewusstsein.

Das Unterbewusstsein kann man sich als Speicherort vorstellen, in dem alle Erinnerungen, Einstellungen, Gefühle, Vorurteile, Glaubenssätze, Ängste, Prägungen, Traumata usw. gespeichert sind.

Das Unterbewusstsein erschafft unsere Realität.

Ohne das Unterbewusstsein wäre unser Leben anstrengend.

Denn alles, was wir automatisch machen, kommt vom Unterbewusstsein, z.B. Zähne putzen, Schuhe anziehen, Autofahren usw. 

Wir haben auch täglich so viele Eindrücke, Bilder, Geräusche, Schmerzen usw., die wir dank dem Unterbewusstsein nicht alle wahrnehmen, denn sonst wären wir überfordert.  

Das Unterbewusstsein speichert alles ab. Auch wenn wir als Kinder gelernt haben, z.B. Du kannst das nicht.

Ist das in deinem Unterbewusstsein gespeichert. Und das Unterbewusstsein wird dich immer daran erinnern, bis du dein Unterbewusstsein aktiv umprogrammierst.

Es ist möglich, dein Unterbewusstsein umzuprogrammieren.

Neuer Glaubenssatz ist:

Ich kann alles in meinem Leben erreichen, was ich will!

 

Ja, du kannst alles schaffen, wenn du es von Herzen möchtest.

Hol dir dafür deine beste Unterstützung, die du haben kannst.